X
Kaliumalaun
<< zurück

DAS VIELSEITIGE – FÜR INDUSTRIE, PHARMAZEUTIK UND KOSMETIK.

Kaliumalaun (Kaliumaluminiumsulfat oder Aluminiumkaliumsulfat) für industrielle Anwendungen in zwei Qualitäten dient zum einen als technisches Koagulationsmittel bei der Herstellung von Latex und als Hilfsmittel bei der Gerbung von Fellen sowie als Beize in Färbereien. In Pharmaqualität liefert OKER-CHEMIE Kaliumalaun zum anderen für Anwendungen in der pharmazeutischen und kosmetischen Industrie, wo es aufgrund seiner gefäßkontrahierenden und blutstillenden Wirkung vielseitige Verwendung findet. Beide Qualitäten Kaliumalaun von OKER-CHEMIE „Made in Germany“ werden in der Standardkörnung von 0‒2 mm rieselfähig produziert und in Polyethylensäcken á 25 und 50 kg versandt.


Kaliumalaun

Datenblätter


Sicherheitsblatt